Mediensalons

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht über aktuelle und vergangene Mediensalons des Netzwerks Interaktiv.

Mediensalon mit Anke Domscheit-Berg

Beim ersten Mediensalon, der im Rahmen des 18. Gautinger Internettreffens am 21. März stattfand, begrüßten wir ganz herzlich die Unternehmerin, Publizistin und Aktivistin Anke Domscheit-Berg. Sie referierte über die Visionen einer neuen Medienkompetenz: Herausforderungen durch die digitale Revolution.  


Mediensalon mit Prof. Dr. Richard Bartle / 28. April

Online-Games:Jeder ist ein Socialiser. In diesem Vortrag werden am 28. April 2016 in der Katholischen Stiftungsfachhochschule München verschiedene Erklärungen untersucht und auf Basis von Richard Bartle’s Onlinespieler-Typologie erklärt, warum wir davon nicht überrascht sein sollten. 28. April in der Kath. Stiftungsfachhochschule.


Mediensalon zu Webvideos / 12. Mai

YouTube, deinPULS & Co. – Zur Bedeutung von Webvideos für Jugendliche. Bei unserem Mediensalon am 12. Mai 2016 im Café Netzwerk freuen wir uns, zwei erfahrene Gäste aus diesem Gebiet begrüßen zu können.



Mediensalon am 9.12.2015: Inklusion und Partizipation mit Medien

#aktiv #inklusiv #kreativ Medien als Chance der Aktivierung und Beteiligung von jungen Menschen in München Der kleine Sitzungssaal des Rathauses wird am 9. Dezember zum Salon. In ihm gehen wir der Frage nach, wie Medien als Werkzeug, Mittel und Ort der Jugendkultur und Beteiligung für junge Münchnerinnen und Münchner dienen können. Jugendkultur ist heute auch… Weiterlesen


Mediensalon am 18.6.2015: Lokalpolitik und Internet

Mediensalon der AG Interaktiv am 18. Juni 2015: Lokalpolitik und Internet – ein Annäherungsversuch Das Internet bietet faszinierende Möglichkeiten, städtische Politik und Bürgerinnen und Bürger näher zusammen zu bringen – die von den Städten oft nur zögerlich erkannt oder gar umgesetzt werden. Die unabhängige, ehrenamtliche Initiative „München Transparent“ nimmt die Sache selbst in die Hand und… Weiterlesen


Mediensalon am 18.03.2015 mit Ninia LaGrande

 „Tapfer meistert sie ihr Schicksal“ – Darstellung von Menschen mit Behinderung in Medien und Gesellschaft Die Berichterstattung über Menschen mit Behinderungen ist oftmals von Klischees geprägt. Auch im Alltag führen an sich unverfängliche Situationen oft zu kuriosen Begegnungen. Wie kompliziert es ist, mit 140 Zentimetern geballter Lebensgröße einfach ganz „normal“ zu sein, darüber kann Ninia… Weiterlesen


Mediensalon am 17.07. 2014 mit Marina Weisband

„Alle Augen auf uns: Was tun gegen Überwachung?“ Seit wir wissen, dass jeder unserer Schritte im Internet von Firmen und Geheimdiensten potentiell mitgeschnitten wird, stellen sich uns neue Fragen: Wie können wir das Netz überhaupt noch entspannt und produktiv nutzen? Muss ich mein Verhalten ändern? Und warum sollte ich das tun, wenn ich nichts zu… Weiterlesen


Mediensalon am 26.03.2014 mit Richard Gutjahr

Wo geht’s hier bitte ins #Neuland? Wie das Internet unsere Gesellschaft auf den Kopf stellt Das Internet ist mehr als Google, Facebook und Amazon. Es verändert unsere Kommunikation, unser Denken, unser Handeln. Wie bei jeder großen technologischen Errungenschaft stehen die eigentlichen gesellschaftlichen Veränderungsprozesse noch bevor, so wie Renaissance und Reformation erst Jahrzehnte nach Erfindung des Buchdrucks eingesetzt haben…. Weiterlesen