Aktivitäten / Multimedia aktuell

Die Veranstaltungsreihe MultiMediaAktuell informiert über neue Medienprojekte, Forschungs­ergebnisse und vor allem auch über Themen mit “tagesaktueller Medienbrisanz”.

Neben Fachkräften der Medienarbeit und allgemein interessierten Münchner Bürgerinnen und Bürger werden besonders auch Studierende der Universitäten und Fachhochschulen mit dieser Veranstaltungsreihe angesprochen.

hybrid am 01. März 2023 von 15:30 bis 17:00 Uhr
Wie verändert die Digitalisierung unsere Stadtgesellschaft? Das erörtern wir am 1. März gemeinsam mit Dr. Roland Poellinger, Leiter der Abteilung eServices bei der Münchner
Jugendliche erklären ihre Medientrends
am 20. März 2023 von 15 Uhr bis 18 Uhr im Institut für Jugenarbeit Gauting. Welche Games, Apps, Streamingdienste und Webvideo-Plattformen sind im Frühjahr
Mitschnitt des Online-Talks
Über “Medienkompetenz zwischen Fakten und Propaganda” haben wir uns am 01.06.22 mit Mirko Drotschmann (MrWissen2go, Terra X) und Julia Ley (BR24-Faktenfuchs) ausgetauscht. Ein Video-Mitschnitt
Jugendliche präsentieren neue Trends im digitalen Bereich
Am 25. April 2022 haben uns Jugendliche Einblicke in aktuelle Games, Apps, Streamingdienste und Webvideo-Plattformen gegeben. Zudem wurde beleuchtet, welche Tools sich bei Jugendlichen
Impulse zu “Medienbildung München 2021”
Unsere Barcamp-Tage werden jeweils mit einer Keynote eröffnet. Wir freuen uns auf folgende Referierenden und Inhalte:   Donnerstag, 17. Juni 2021, 14 Uhr: Christiane
Digitales Barcamp “Medienbildung München” am 17. & 18. Juni 2021
Worum ging’s? Die Corona-Pandemie zwingt die Bildungslandschaft seit mehr als einem Jahr zur Umsetzung ungewohnter Formate. Die plötzliche Verlegung des Schulunterrichts und der außerschulischen
Jugendliche präsentieren neue Trends im digitalen Bereich
Am 24. März 2021 erhielten wir bei diesem Online-Event Einblicke in aktuelle Games, TikTok-Trends, Abomodelle und VR-Entwicklungen. Jugendliche aus München haben uns ihre Medienwelten
Im Juni 2020 veranstalteten wir ein Barcamp in rein digitaler Form
Welche Formate der Medienpädagogik und Medienbildung sind derzeit sinnvoll einsetzbar? Wie sollte digitaler Unterricht methodisch und didaktisch gestaltet sein? Welche digitalen Angebote kann die
Scroll to Top