Mediengelder Präsentation

Projektpräsentationen der Frühjahrsausschreibung 2022

Die Frühjahrsausschreibung 2022 drehte sich um das Thema “Digitale Teilhabe”. Auch in diesem Jahr wurden kreative und innovative Projekte, die einen souveränen Umgang von Kindern und Jugendlichen mit vernetzten Welten fördern, Wertediskurse ermutigen und zum Mitmischen in der digitalen Welt anregen, gefördert.

Diese sieben Projekte wurden für eine Förderung ausgewählt und

an der Mediengelder-Präsentation am 27. Oktober 2022 im Pixel² am Stadtmuseum vorgestellt:

  • Follow us – Alice and Oscar in Appland (Rupert Jörg-Brandlmeier)
  • Berufsorientierung für Deutschklassen (FabLab München e.V.)
  • Einstieg in die Spiele-Entwicklung: Programmiere dein erstes eigenes Spiel (Jugend Programmier-Center München e.V.)
  • Ö-Digital: Computer Me! Ein generationenübergreifendes XR-Game (Die Färberei und Kösk – Kreisjugendring München-Stadt)
  • Meine Nachricht an die Welt (SINN MEDIA)
  • Digitale Abenteuer auf der Bühne (Institut für angewandte kulturelle Bildung e.V.)
  • Unterwegs auf meinem Weg (Green City e.V.)

Am Donnerstagabend erhielten wir einen Einblick in die Projekte, die im Rahmen der Frühjahrsauschreibung 2022 gefördert wurden. Nach drei Jahren konnten die Projektpräsentationen wieder in Präsenz stattfinden, dennoch wurde die Veranstaltung hybrid angeboten, um allen die Möglichkeit zu geben teilzunehmen. Insgesamt waren 30 Personen im Pixel² zu Gast, darunter die Antragsteller*innen, Vertreter*innen aus dem Netzwerk Interaktiv, Heimo Liebich als Sprecher von Interaktiv, sowie andere Interessent*innen.

Der Abend begann mit einem Grußwort von Katharina Henrichs

vom Stadtjugendamt LHM. Nach einem kleinen Rückblick auf die Ausschreibung 2022, starteten die Projektpräsentationen. Zum Abschluss der Präsentationen wurde das Minecraft-Rollenspiel, welches innerhalb des Projekts “Digitale Abenteuer auf der Bühne” erarbeitet wurde, von den Jugendlichen vorgespielt. Anschließend klang der Abend mit einem regen Austausch und Feedback zum Programm aus.

Hier ein Einblick in die Projektpräsentationen:

Die Kooperationsprojekte sind das Förderprogramm des Stadtjugendamts der LH München und des Münchner Netzwerks Medienkompetenz Interaktiv.

Die Frühjahrausschreibung 2023 startet voraussichtlich am 15. Januar 2023

Verwandte Beiträge:

ARCHIV

Allgemeine Informationen zum Förderprogramm

Das Förderprogramm des Stadtjugendamts der LH München und des Netzwerks Interaktiv für Medienprojekte von und mit Kindern und Jugendlichen in München Mit den Fördermitteln des Stadtjugendamts werden modellhafte Medienprojekte mit Kindern

Interaktiv-Diskurswerkstatt

Wie verändert die Digitalisierung unsere Stadtgesellschaft? Das erörtern wir am 1. März gemeinsam mit Dr. Roland Poellinger, Leiter der Abteilung eServices bei der Münchner Stadtbibliothek. Die Veranstaltung ist der Auftakt

Ausschreibung Frühjahr 2023

Kooperationsprojekte-Förderprogramm Frühjahrsausschreibung 2023 Bis 01. März 2023 Fördermittel für Medien- und Digitalprojekte mit und von Kindern und Jugendlichen beantragen: Bis zu 4.000 Euro Förderung (keine Eigenmittel benötigt) Anregungen für Projektideen,

Digitale Spiele. Mehr als Pop & Kommerz?

Als Gäste im nächsten Mediensalon begrüßen wir Hendrik Lesser, CEO von remote control productions, und den BR-Journalisten Christian Schiffer. Mit ihnen werden wir die Frage erörtern, welchen Stellenwert Games in

Scroll to Top