Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/31/d11697391/htdocs/interaktiv-2015/neuinst-2020/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/31/d11697391/htdocs/interaktiv-2015/neuinst-2020/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/31/d11697391/htdocs/interaktiv-2015/neuinst-2020/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/31/d11697391/htdocs/interaktiv-2015/neuinst-2020/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36

INTELLIGENT VERNETZT // MEDIENHERBST 2017 // CLOSING AM 14.12.

INTERAKTIV-MEDIENHERBST 2017: »INTELLIGENT VERNETZT«

Download des Programmhefts 2017
Digitale Technologie hat in den vergangenen Jahrzehnten für eine radikale Veränderung von Kommunikation gesorgt. Das Internet und mobile Kommunikation begleiten uns fast den ganzen Tag. Mehr und mehr Geräte werden „smart“ und an das Internet angebunden: Autos, Fernseher, Uhren, Kameras, Lerntools, Kinderspielzeug u.v.m.
Dabei werden viele Daten erzeugt, gesammelt und ausgewertet. Software wird intelligenter und sie interagiert mit uns – etwa in Form von digitalen Assistent*innen auf Smartphones oder im Smart Home oder in Form von Social Bots, die in sozialen Netzwerken mit kommunizieren und somit Politik oder Werbung betreiben.
Wie immer führen technologische Entwicklungen zu neuen Chancen, aber sie stellen uns auch vor Herausforderungen. Ziel ist, souverän in einer solchen Welt zu leben.
Der Medienherbst 2017 wird vielfältig und zeigt, wie Bildung, Kultur und Gesellschaft das digitale Zeitalter mitgestalten. Wie immer wird es Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senior*innen, ebenso wie für Fachleute in verschiedenen Bildungs- und Erziehungsfeldern geben.
 

INFORMATION UND PROGRAMMHEFT

Gut 400 Aktionen und Termine laden zum Mitmachen ein, zum Spaßhaben, Kreativsein, Lernen, Diskutieren und Kennenlernen von Gleichgesinnten.
Beim Durchstöbern des Angebots und der Teilnahme an den verschiedensten Veranstaltungen wünschen wir Ihnen und euch viel Spaß und Inspiration, neue Kontakte sowie gute Gespräche! Wir freuen uns auf einen vollen, spannenden Herbst mit lehrreichen Veranstaltungen.
DOWNLOAD DES PROGRAMMHEFTS
Ab Ende September in gedruckter Version in der gesamten Stadt verteilt. Sie können es kostenfrei per E-Mail an interaktiv@jff.de anfordern.

CLOSING AM 14. DEZEMBER, 18.00 UHR – HERZLICHE EINLADUNG

Der Medienherbst geht zu Ende und mit ihm auch die Zwischennutzung von Interaktiv im Stadtteillabor Neuaubing-Westkreuz. Anlass en masse also, um das gemeinsam mit unseren Partnern im Stadtteillabor zu feiern!
Ab 18 Uhr wird ein Rückblick auf die Arbeit von Smarter Together im Stadtteillabor geboten, sowie die Angebote im Interaktivraum in Short Pecha Kucha Präsenationen präsentiert. Mit von der Partie sine:
_ Spiel.Punkte als neuer Anreiz zur Stadterkundung mit Kindern und Familien
_ Zwischen Fantasie und (T)Raum – 3D-Collagen im Stadtteil
_ Geschichten im Viertel – ein Parcours – digital und analog
_ Unser Stadtteil Neuaubing – smarter together
_ Programmieren lernen mit Robotern
_ Kinderredaktion pomki.de
_ Escape the Room
_ ECHT – Hands-On-Ausstellung zu Virtual Reality, Medien und Erkenntnis

Anschließend gibt es Snacks, Drinks und Networking im angenehmen Rahmen:
_ VR-Ausstellung ECHT
_ Ausstellung “Entdecker gesucht”
_ Escape the Room (Führung und Präsentation)
_ Videobox im Greenscreen-Raum
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung an interaktiv@jff.de wird gebeten.
Ort: Interaktivraum im Stadtteillabor, Radolfzeller Straße 5a

FOTORÜCKBLICK

VERANSTALTER

Der Interaktiv Medienherbst ist eine Veranstaltung der Partner im Münchner Netzwerks Medienkompetenz Interaktiv. Ca. 70 Institutionen aus den Bereichen Medien, Bildung, Kultur und Soziales zeigen in Workshops, Spielevents, Medienclubs, wie jüngere und ältere Menschen die digitale Gesellschaft aktiv und kreativ mitgestalten können.
Im Auftrag der Landeshauptstadt München und mit Unterstützung des Kulturreferats, des Referats für Bildung und Sport und des Sozialreferats.
logos

KONTAKT UND PRESSEINFO

Organisationsstelle Interaktiv-Medienherbst
Medienzentrum München des JFF
Ansprechpartner: Günther Anfang, Sebastian Ring
E-MAIL interaktiv@jff.de
TEL 089.126653-0


Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/31/d11697391/htdocs/interaktiv-2015/neuinst-2020/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36

Verwandte Beiträge:

ARCHIV

Allgemeine Informationen zum Förderprogramm

Das Förderprogramm des Stadtjugendamts der LH München und des Netzwerks Interaktiv für Medienprojekte von und mit Kindern und Jugendlichen in München Mit den Fördermitteln des Stadtjugendamts werden modellhafte Medienprojekte mit Kindern

Interaktiv-Diskurswerkstatt

Wie verändert die Digitalisierung unsere Stadtgesellschaft? Das erörtern wir am 1. März gemeinsam mit Dr. Roland Poellinger, Leiter der Abteilung eServices bei der Münchner Stadtbibliothek. Die Veranstaltung ist der Auftakt

Ausschreibung Frühjahr 2023

Kooperationsprojekte-Förderprogramm Frühjahrsausschreibung 2023 Bis 01. März 2023 Fördermittel für Medien- und Digitalprojekte mit und von Kindern und Jugendlichen beantragen: Bis zu 4.000 Euro Förderung (keine Eigenmittel benötigt) Anregungen für Projektideen,

Digitale Spiele. Mehr als Pop & Kommerz?

Als Gäste im nächsten Mediensalon begrüßen wir Hendrik Lesser, CEO von remote control productions, und den BR-Journalisten Christian Schiffer. Mit ihnen werden wir die Frage erörtern, welchen Stellenwert Games in

Scroll to Top