Exkursion zur Ars Electronica im Juni 2018

Interaktiv-Exkursion im Juni 2018 nach Linz zum Ars Electronica Center

Interaktiv organisiert in unregelmäßigen Abständen Exkursionen zu medienpädagogischen Fachkongressen, Ausstellungen und Events. Die Geschäftsstellen und Partner des Netzwerkes organisieren Ansprechpartner/-innen vor Ort und das inhaltliche Rahmenprogramm. Die Kosten der Exkursion müssen von den Teilnehmer/-innen selbst getragen werden.

Vom 28. bis 29 Juni fand eine Exkursion zum Ars Electronica Center in Linz statt. Vielen Dank an Andreas Bauer und Kolleg*innen für den netten Empfang und die vielen Informationen. Ganz viele Eindrücke, neue Idee nahmen wir mit nach München. Das Center war wirklich sehr spannend, ein Besuch lohnt sich jederzeit. An dieser Stelle ein kleiner fotografischer Rückblick:

Verwandte Beiträge:

ARCHIV

Förderprogramm Bildungsgerechtigkeit

Das medienpädagogische Förderprogramm von Interaktiv und dem Stadtjugendamt der LH München geht in eine neue Runde: Unter dem Motto “Bildungsgerechtigkeit?!” unterstützen wir medienpädagogische On- und Offline-Angebote für Kinder und Jugendliche

Aus den Augen eines Antirassisten

Am 22. März 2021 findet der erste Interaktiv-Mediensalon im Jahr 2021 statt. Wir begrüßen David Mayonga aka Roger Rekless, der sich mit Rassismus und Toleranz in unserer Gesellschaft beschäftigt. Aus

Die bunte Jugendmedienwelt

Ein Online-Event am Mittwoch, den 24. März 2021 von 14 bis 17 Uhr. Games, Apps, Streams und Clips sind aus dem Alltag von Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Zum einen sind

Scroll to Top