Veranstaltungen 46

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Veranstaltungen des Netzwerks, sowie weitere Terminhinweise rund um die Medienpädagogik, Medienbildung und Medienerziehung.

 

Filter und Formate

Filter

Formate

Startdatum

Enddatum

Wie verändern Medien unser Erinnern?

Anbieter: JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Termine: 27. November 2020, 09:45 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Müssen wir vergessen, um uns erinnern zu können? Und was passiert, wenn der Algorithmus entscheidet, welche Erinnerung wertvoll ist? Digitale Medien verändern unser Erinnern: Raum- und Zeitgrenzen verwischen, Erinnerungsprozesse werden entgrenzt. Vier Expert*innen sprechen über unser Gehirn, künstliche Intelligenz und Algorithmen, wie sich unser Zeit- und Raumerleben durch Medien ändern und wie Jugendliche mit Handyfotos ihre Identität erarbeiten.

Weiterlesen

FabLabKids: Löt- und Elektronikkurs - Winkdings

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 28. November 2020, 10:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir löten ein „Winkdings", ein einfaches POV-Gerät (POV = Persistance of Vision, zu Deutsch: Bildnachwirkung), mit dem man in die Luft malen kann. >> Bitte vergewissern Sie sich bei Angeboten, die für den 2. bis 30.11. angekündigt wurden, ob sie tatsächlich durchgeführt werden.

Weiterlesen

Preisverleihung Bücherrallye „Gemeinsam für die Zukunft!“

Anbieter: Bibliothek der Stiftung Pfennigparade

Termine: 01. Dezember 2020, 11:45 Uhr / 01. Dezember 2020, 15:00 Uhr

Wer hat gewonnen? Die Bücherrallye ist ein Rätsel, das mit Hilfe der Bücher im Bibliotheksbestand gelöst werden kann. Die Rätselseiten können alle interessierten Schülerinnen und Schüler in der Bibliothek der Pfennigparade erhalten und sich mit den richtigen Lösungen eine Chance auf einen unserer Preise verschaffen.

Weiterlesen

FabLabKids: Arduino Einsteigerkurs

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 05. Dezember 2020, 09:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung

Du bist zwischen 9 und 14 Jahre alt und interessierst dich brennend für Elektronik? Bei Bauelementen hast du schon LEDs vor Augen? Bei Buttons denkst du nicht an Hemdknöpfe? Dann willkommen im Arduino Einsteiger-Kurs. Gemeinsam mit 9 weiteren Arduino-Neulingen gehst Du dem Mythos Arduino auf den Grund. >> Bitte vergewissern Sie sich bei Angeboten, die für den 2. bis 30.11. angekündigt wurden, ob sie tatsächlich durchgeführt werden.

Weiterlesen

„Newcomers“ - Film & Gespräch

Anbieter: Jugendinformationszentrum (JIZ)

Termine: 07. Dezember 2020, 18:30 - 21:00 Uhr mit Voranmeldung

Mit dem Dokumentarfilm "Newcomers" widmet sich die Reihe „Aus der Fremde – in die Fremde?!“ den Themen Flucht, Heimat und Chancengerechtigkeit. Nach dem Film: Diskussion mit Fachleuten und Publikum. Der Eintritt ist frei! Die Veranstaltung findet im Bildungszentrum Einstein28 der Münchner Volkshochschule statt und wegen des begrenzten Platzangeotes ist eine Anmeldung (im JIZ) erforderlich!

Weiterlesen

FabLabKids: Arduino-Schaltzentrale

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 12. Dezember 2020, 09:00 - 13:00 Uhr / 10. Januar 2021, 09:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung

Dieser Kurs richtet sich an alle Arduino-Begeisterten die schon ein wenig Erfahrung gesammelt haben oder schon beim ersten Kurs (Arduino Einsteigerkurs) dabei waren. In diesem Kurs gehen wir tiefer auf die Programmierung des Arduinos ein. So lernen wir, wie man durch geschickte Programmierung möglichst wenig Code mit der Hand schreiben muss. Wir lernen, wie man Variablen deklariert, Schleifen schreibt und Fallunterscheidungen einbaut. Auf diese Art und Weise wird der Arduino mit jeder Zeile Code intelligenter.

Weiterlesen



Erwachsenenkurs: CNC-Fräsen für Einsteiger (2-teiliger Workshop)

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 14. Dezember 2020, 19:00 - 21:00 Uhr / 11. Januar 2021 / 15. März 2021 mit Voranmeldung

In diesem zwei-teiligen Workshop lernst Du alles, was Du wissen musst, um erste Werkstücke mit einer CNC-Fräse herzustellen. Er richtet sich an alle Interessierten, die in die Welt des computergesteuerten Fräsens einsteigen wollen. >> Bitte vergewissern Sie sich bei Angeboten, die für den 2. bis 30.11. angekündigt wurden, ob sie tatsächlich durchgeführt werden.

Weiterlesen


Erwachsenenkurs: Lasercutter Einführung

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 09. Dezember 2020, 19:00 - 22:00 Uhr mit Voranmeldung

Laserabend: Einführung in das Arbeiten mit dem Lasercutter. Dieser Workshop finden alle ca. zwei Wochen statt und vermittelt dir das komplette Wissen um den FabLab Lasercutter (Epilog Zing) nutzen zu können und ist Voraussetzung, um als Mitglied oder Nicht-Mitglied selbstständig zu lasern. >> Bitte vergewissern Sie sich bei Angeboten, die für den 2. bis 30.11. angekündigt wurden, ob sie tatsächlich durchgeführt werden.

Weiterlesen

Erwachsenenkurs: 3D-Druck Kickoff - Alles was Du wissen musst für Happy Printing

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 17. Dezember 2020, 17:00 - 20:00 Uhr bis 25. Juli 2021, 17:00 - 20:00 Uhr mit Voranmeldung

3D-Druck Kickoff - Alles was Du wissen musst für Happy Printing. Dieser Workshop findet ca alle zwei Wochen statt und vermittelt dir das komplette Wissen, um die Ultimaker 3D-Drucker im FabLab nutzen zu können. >> Bitte vergewissern Sie sich bei Angeboten, die für den 2. bis 30.11. angekündigt wurden, ob sie tatsächlich durchgeführt werden.

Weiterlesen

FabLabKids: 3D-Modellierung und 3D-Druck für Kids

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: 19. Dezember 2020, 10:00 - 13:00 Uhr / 20. Februar 2021, 10:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung

Wolltest Du immer schon wissen, wie ein 3D-Drucker funktioniert und wie du Deine Ideen mit dem 3D-Drucker umsetzen kannst? In diesen Kurs lernst Du, wie man eine 3D-Zeichung mit einem 3D-Modellierungsprogramm erstellt und diese dann in 3D ausdruckt. >> Bitte vergewissern Sie sich bei Angeboten, die für den 2. bis 30.11. angekündigt wurden, ob sie tatsächlich durchgeführt werden.

Weiterlesen


23. Pfennigparaden-Bücherrallye „Gemeinsam für die Zukunft!“

Anbieter: Bibliothek der Stiftung Pfennigparade

Termine: 09. - 27. November 2020, Montag von 9:30 - 13:40 Uhr, Dienstag von 13:00 - 18:00 Uhr, Mittwoch von 9:30 - 13:40 Uhr, Donnerstag von 13:00 - 18:00 Uhr und Freitag von 9:30 - 13:40 Uhr

Die Bücherrallye ist ein Rätsel, das mit Hilfe der Bücher im Bibliotheksbestand gelöst werden kann. Die Rätselseiten können alle interessierten Schülerinnen und Schüler in der Bibliothek der Pfennigparade erhalten und sich mit den richtigen Lösungen eine Chance auf einen unserer Preise verschaffen.

Weiterlesen


Kindercomputerclub

Anbieter: SIN – Studio im Netz e.V.

Termine: ab 11. September 2020, Freitag von 14:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Mit PCs, Tablets, Kameras und Mikrofon erkunden wir die Welt, recherchieren im Internet und befragen die Münchner Bürger. So entstehen Berichte und Reportagen, die dann online veröffentlicht werden: in unserer Kinder-App KABU und auf pomki.de, dem Kinderportal der Stadt München.

Weiterlesen

Jugendcomputerclub

Anbieter: SIN – Studio im Netz e.V.

Termine: ab 11. September 2020, Freitag von 16:00 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Mit dem Jugendcomputerclub gibt das SIN - Studio im Netz Jugendlichen im Alter von 12-16 Jahren die Möglichkeit, in entspannter Gruppenatmosphäre die multimedialen Welten für sich zu erobern. Ihr könnt hier Internetseiten gestalten, neue Computerspiele testen und bewerten, Neuigkeiten über Hard- und Software erfahren und vieles mehr.

Weiterlesen

kreativklub

Anbieter: SIN – Studio im Netz e.V.

Termine: ab 13. November 2020, Freitag von 15:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Deine Videos und Stories sollen gut aussehen, wenn sie online gehen! Deine Fotos sollen nicht nur Handy-Schnappschüsse, sondern Kunstwerke sein! Deine Smartphone-Apps haben kreatives Potential, das du nutzen solltest! Deshalb laden wir in den „kreativklub“ ein, in dem wir zusammen mit dir und anderen Jugendlichen ab 12 Jahren aktiv werden.

Weiterlesen

Kultur an der Theke

Anbieter: Medienzentrum München des JFF

Termine: ab 01. September 2020, Dienstag von 11:00 - 17:00 Uhr

Neues Konzept: Kultur an der Theke Das PIXEL ist ein Open Space, das rund um den Themenkomplex Medien, Kultur und Partizipation. Für die nächsten Wochen findet das Projekt “Kultur an der Theke” im Pixel statt:

Weiterlesen

Mediensprechstunde in Neuaubing

Anbieter: SIN – Studio im Netz e.V.

Termine: ab 29. Juli 2020, Mittwoch von 15:00 - 17:00 Uhr

Ab Ende Juli findet immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr eine Mediensprechstunde statt, um grundlegende Fragen zu Technik und Medien beantworten zu können. Die Sprechstunden werden im West-UP-Pavillon im Ladenzentrum Neuaubing durchgeführt.

Weiterlesen

DIGITALE HILFE AN DER THEKE

Anbieter: Medienzentrum München des JFF

Termine: ab 01. September 2020, Dienstag von 12:00 - 16:00 Uhr

Jeden Dienstag bietet das Pixel Beratung zu digitaler Mediennutzung. Das Pixel-Team steht von 12 bis 16 Uhr für jegliche Fragen rund um Computer-, Tablet- und Smartphone-Nutzung zur Verfügung. Dabei können die Geräte gerne mitgenommen werden, damit vor Ort zusammen das Problem gelöst werden kann. Eine Anmeldung an pixel@jff.de ist möglich aber nicht zwingend erforderlich!

Weiterlesen

Girls Club im Quax Garten

Anbieter: Echo e.V.

Termine: Donnerstag von 16:00 - 19:00 Uhr

Euer wöchentlicher Abend nur für Mädchen! Ab sofort gehen wir auf Nummer sicher und treffen uns draußen im Garten – zum Plaudern, Sport machen oder sich für wichtige Dinge engagieren. Alles ist möglich, denn ihr bestimmt das Programm! Sobald es die Auflagen zulassen, öffnen wir wie gewohnt die Innenräume des Jugendcafés! jeden Donnerstag, 16:00 – 19:00 für Mädchen ab 12 Jahren, ohne Voranmeldung, kostenlos Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen: bitte daher Aus

Weiterlesen

Girls Club

Anbieter: Echo e.V.

Termine: Donnerstag von 17:00 - 19:00 Uhr

In unserem Girls Club sind alle Mädchen ab 12 Jahren willkommen! Wir treffen uns und gestalten gemeinsam das Programm. Jeden Donnerstag von 17:00 - 19:00 Ort: Quax-Jugendcafé, Helsinkistr. 100

Weiterlesen

Action für Jugendliche im Quax-Garten!

Anbieter: Echo e.V.

Termine: Mittwoch von 16:00 - 19:00 Uhr und Freitag von 16:00 - 20:00 Uhr

Hast du Lust, dein Jugendcafé und besonders den Außenbereich mitzugestalten? Dann komm einfach vorbei! Auf dich warten Europlatten, die wir zu Sitzbänken umbauen, Glühbirnen-Pflanzen, bunt bedruckte Kissen, Hula-Hoop-Traumfänger und viele weitere coole Upcycling-Ideen! Es soll auch einen Steinofen geben, darauf kann man die neuesten Food-Trends wie z.B. Pfannenpizza grillen. Sobald es die Auflagen zulassen, öffnen wir wie gewohnt die Innenräume des Jugendcafés!

Weiterlesen

Die ganze Welt auf einer Seite - Internationale Wimmelbücher

Anbieter: Internationale Jugendbibliothek

Termine: bis 14. Februar 2021 Montag - Freitag von 10 - 16 Uhr, Samstag - Sonntag von 14 - 17 Uhr

Seit dem 13.5 ist die Ausstellung unter Einhaltung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen wieder täglich von 10- 16 Uhr für Besucher geöffnet. #wimmeldigital Da die Ausstellung "Die ganze Welt auf einer Seite. Internationale Wimmelbücher" eine Zeit lang ohne Besucher auskommen muss, wurde sie kurzer Hand digital! Bei Instagram führt die IJB unter dem Hashtag #wimmeldigital durch die Wehrgang-Galerie und damit durch die Ausstellung:

Weiterlesen

Offener Treff (Digital Modul)

Anbieter: Café Netzwerk

Termine: Montag - Freitag von 14:00 - 18:00 Uhr

Café, Internet und Gaming Du kannst bei uns gemütlich etwas Essen und Trinken, die Computer benutzen oder aber auch mit Freunden an den Spielecomputern und Spielkonsolen (PS4, X-Box 360, X-Box One, Wii-U und Nintendo Switch) gemeinsam zocken. Das Pädagogenteam steht Dir bei Bedarf mit Rat und Tat gerne hilfreich zur Seite

Weiterlesen

Schulklassen-Schnupperkurse 3D Modellieren, Programmieren, Lasercutten für Klassen ab Jahrgangstufe 2 – Vormittags unter der Woche auf Anfrage

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Ab der 1. Klasse können Klassen unabhängig von der Schulart im FabLab am Vormittag einen ersten Eindruck gewinnen, wie man mit Computer gesteuerten Maschinen wie 3D Drucker oder Lasercutter arbeitet. Diese Kurse sind über Birgit Kahler buchbar. birgit@fablab-muenchen.de

Weiterlesen

Offener Treff (Analog Modul)

Anbieter: Café Netzwerk

Termine: Dienstag von 14:00 - 18:00 Uhr, Mittwoch - Samstag von 15:00 - 20:00 Uhr

Spielen, Relaxen und mehr ... Du kannst bei uns gemütlich etwas Essen und Trinken, mit Freunden abhängen, eine gepflegte Billardpartie spielen, oder Dich an der Tischtennisplatte verausgaben. Für die Freunde des kleinen runden Balls gibt es natürlich auch einen Kicker. Wer sich lieber in der Meisterschaft der spitzen Pfeile üben will, der kann dies auch tun. Das Pädagogenteam steht Dir bei Bedarf mit Rat und Tat gerne hilfreich zur Seite.

Weiterlesen


Die Smartphone-Stadtrallye mit Glücksfaktor für Gruppen

Anbieter: Stattreisen München

Termine: flexible Termine

Unter dem Motto "Leben in München" geht es für Junge und Junggebliebene quer durch München - mit dabei die Altstadt, die Gegend rund um den Hauptbahnhof und das Gärtnerplatzviertel. Dabei gilt es, verschiedene Aufgaben unter anderem mit dem Smartphone zu bewältigen. Analog zum Brettspiel-Klassiker "Spiel des Lebens" durchlaufen die Teilnehmer ihre ganz eigene, von einem Glücksrad bestimmte, Lebensgeschichte mit allen Hochs und Tiefs.

Weiterlesen


Sicherer Umgang mit sozialen Netzwerken

Anbieter: Café Netzwerk

Termine: flexible Termine mit Voranmeldung

Dieser Workshop vermittelt Schülerinnen und Schülern den sicheren Umgang mit ihren Social Media-Accounts. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in Sachen Selbst- und Datenschutz zu sensibilisieren und den kritischen und verantwortungsbewussten Umgang mit den Inhalten zu ermöglichen. Inhalt: Privatsphären-und Kontoeinstellungen Welche Einstellungen sind sinnvoll? Wie sicher sind eure Daten? Posten, liken, markieren: sich im Kauderwelsch von Facebook zurechtfinden Kritische Reflektion der Inhalte

Weiterlesen


Sei ein Maker in Covid-19-Zeiten

Anbieter: FabLab-München e.V.

Termine: flexible Termine

Es sind schwierige Zeiten für uns alle und viele fragen sich natürlich: Kann ich konkret etwas tun, um zu helfen? Wir vom FabLab München stellen euch ein paar Projekte vor, mit denen ihr ganz konkret einen Beitrag leisten könnt: Faceshield, Gesichtsmasken, Desinfektionsmittel, Türöffner und mehr. <a href="https://wiki.fablab-muenchen.de/display/WIKI/Maker+in+Covid-19-Zeiten">zur Wiki Seite</a>

Weiterlesen




Tube Munich: Das Münchner Youtuber-Treffen

Anbieter: Café Netzwerk

Termine: flexible Termine mit Voranmeldung

Einmal im Monat findet das TubeMunich im Café Netzwerk statt. Hier treffen sich YouTube-Interessierte, um alles Wichtige rund um eigene Videos, technisches Know-how, eigene Kanäle etc. zu erfahren. Mehr erfahrt Ihr unter: https://www.facebook.de/Tubemunich oder https://www.youtube.com/user/TubeMunich

Weiterlesen


neue Plattform im Internet: KinderKultur gegen Lagerkoller!

Anbieter: Echo e.V.

Termine: flexible Termine

Seit 3. April gibt es im Internet ein neues Angebot für euch: KinderKultur gegen Lagerkoller! Denn ihr sollt ja alle wegen Ansteckungsgefahr in den Osterferien möglichst das Haus hüten und keine Freunde treffen. Da kommt schnell Langeweile auf. Was tun gegen den Lagerkoller? Doch wir haben Hilfe für euch: www.kiku-online.net – eine neue kostenlose Plattform für Kinder zum Mitmachen, Erkunden, Ausprobieren! Viel Spaß und kurzweilige Ferien mit www.kiku-online.net!

Weiterlesen




Eine Webrallye zu Erich Kästner

Anbieter: Internationale Jugendbibliothek

Termine: flexible Termine

Corona hat auch in der Internationale Jugendbibliothek ganz schön viel Chaos angerichtet: Bei der plötzlichen Schließung von Schloss Blutenburg ist der Schlüssel zum Erich-Kästner-Zimmer verloren gegangen – das Zimmer in dem wir Bücher von Erich Kästner in über 60 Sprachen aufbewahren! Zwar gibt es einen Ersatzschlüssel, doch der ist in einem codegeschützten Safe. Und den Code kennt niemand im Schloss… Jetzt brauchen wir eure Hilfe um den Code zu knacken!

Weiterlesen

Anti-Cybermobbing Workshop

Anbieter: Café Netzwerk

Termine: flexible Termine mit Voranmeldung

Mit unterschiedlichen Methoden und Materialien führen wir Kinder- und Jugendliche in die Thematik Cybermobbing ein, um sie für einen verantwortungsbewussten Umgang im Miteinander zu sensibilisieren. Das Ziel des Workshops ist es, einen gemeinsamen Kodex mit Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu erstellen. Die Dauer des Workshops beträgt drei Unterrichtsstunden. Sie lernen zu analysieren wo der Spaß aufhört und wo Mobbing anfängt.

Weiterlesen