Kategorie: Allgemein

25./26.10. FACHTAG UND WORKSHOPPROGRAMM FÜR BILDUNG IN DER DIGITALEN KULTUR

FACHTAG »VERBINDUNG VERFÜGBAR« Wir alle sind dank Smartphones immer und überall digital vernetzt. Das Internet ist ein wichtiges Mittel zum Aufbau und zur Pflege von Beziehungen zwischen Menschen – im Freundeskreis, der Schule, der Jugendgruppe, Gaming-Clan oder der Familie. Medien öffnen Türen und überwinden Grenzen. Der Umgang miteinander will auch in der digitalen Welt gelernt… Weiterlesen


PIXEL – Raum für Medien, Kultur und Partizipation

▒ EIN PIXEL FÜR MÜNCHEN // Zwischennutzung von Interaktiv im Gasteig. Pixel ist ein Raum für Medien, Kultur und Partizipation im Gasteig. Er ist Aktionsfläche und Schaufenster für die Medienkultur der Stadtbevölkerung. Hier finden unterschiedliche Aktionen, Interventionen und Formate einen Ort: Werkstätten und Labs, Ausstellungen und Events, Screenings und Talks. Unterschiedliche Akteur*innen aus allen Generationen… Weiterlesen


Förderprogramm Herbstausschreibung 2018

Die Herbstausschreibung 2018 des Stadtjugendamts der Landeshauptstadt München und des Netzwerks Interaktiv ist beendet. Die Jury entschied am 26.07. über die Projektanträge und entschloss sich zur Förderung von sieben Medienprojekten mit Kindern und Jugendlichen in München. Das Schwerpunktthema für diese Ausschreibung lautete: „Wir sind online. Wo sonst?“, hier finden Sie die unterstützten Projekte im Überblick.


Nachruf auf Wolfgang Zacharias

Das Netzwerk Interaktiv trauert um seinen Gründer Prof. Dr. Wolfgang Zacharias (28.10.1941 bis 26.04.2018), der am vergangenen Donnerstag unerwartet von uns gegangen ist. In erstaunlicher Weitsicht hat Wolfgang Zacharias mit der Pädagogischen Aktion/SPIELkultur, dessen Vorstand er war, 1995 die Tagung „Interaktiv“ realisiert. Bereits ein Jahr später gründete sich auf seine Initiative hin das Netzwerk Interaktiv.


Rückblick Frühjahrsempfang 2018

Das Münchner Netzwerk Medienkompetenz „Interaktiv“ lud am 16. Mai zum Frühjahrsempfang in die Ernst-Barlach-Realschule der Stiftung Pfennigparade. Nach Grußworten von Helmut Obst, Bibliothek und Kulturforum der Stiftung Pfennigparade und Haimo Liebich, Sprecher des Netzwerks, sprach Hans Mayrhofer zu Ehren von Wolfgang Zacharias ein paar Gedenkworte. Anschließend folgten Kurzinputs zu den digitale Entwicklungen in München und… Weiterlesen


Mediensalon „Musikmachen mit Apps“ | 24.4.2018

Am 24. April begrüßten wir Matthias Krebs im Pädagogischen Institut, München, der anhand von Fallbeispielen ausschnitthaft verschiedene Ansätze zur Gestaltung von Lernumgebungen präsentierte, in denen Kinder und Jugendliche mit Musikapps arbeiten. Den Inhalt und einen kleinen Rückblick in Bildern finden Sie im Folgenden.



Lootboxen und In-Game-Käufe | 22. Juni 2018

Lootboxen und andere Mechanismen sind in aller Munde. Doch was verbirgt sich hinter diesen Geschäftsmodellen? Was ist die Problematik bei Mikrokäufen? Pay2Win – Wer zahlt gewinnt?  Was sagen Jugendliche dazu und was bedeutet das alles für den Jugendschutz? Lucas Streitwieser, SIN und der Jugendcomputerclub des SIN, laden zur Information und zum Austausch ein. Als Experten für… Weiterlesen


Frühjahrsausschreibung 2018 beendet!

Die Antragsfrist für die Frühjahrsausschreibung diesen Jahres endete am 15. Februar 2018. Die Jury hat auch bereits entschieden und die geförderten Projekte stehen fest. Welche Projekte eine finanzielle Unterstützung erhalten, erfahren Sie in diesem Beitrag.  


Rückblick: Interaktivraum // Medien & Kultur im Stadtteillabor

Von Oktober bis Dezember 2017 haben wir den „Interaktivraum“ bespielt: Im Stadtteillabor Neuaubing-Westkreuz war ein temporäres Medienkulturzentrum entstanden, das vielfältige Angebote aus den Bereichen Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkunst und Medienkultur für Schulklassen, Kinder und Jugendliche, Familien, Eltern, Senior*nnen und Multiplikator*innen bereithielt.