Kontaktadressen

Informations- und Beratungsangebote für Eltern in München

Sie haben Fragen zum  Thema Medien, Internet, Smartphone und Co.? Im Folgenden finden Sie eine Liste von Adressen von Einrichtungen, an die Sie sich bei unterschiedlichen Fragen wenden können:

Beratungs-, Informations- und Fortbildungsstellen

Audio/Radio

  • MZM des JFF, Tel. 089-12665313, E-Mail: elke.michaelis[at]jff.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349961/2/3
    E-Mail:jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de
  • Feierwerk, Tel. 089-72488260, E-Mail: radio[at]feierwerk.de

TV/Film

  • AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • JFF/Flimmo (Fachzeitschrift mit Alterseinschätzung für Fernsehangebote) , Tel. 089-689890,
    E-Mail: redaktion[at]flimmo.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349963
    E-Mail: jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de
  • MZM des JFF, Tel. 089-12665313, E-Mail: anfang[at]jff.de

PC/Internet/Smartphone

  • AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349961/2/3
    E-Mail: jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de
  • MZM des JFF, Tel. 089-68989151, E-Mail: ring[at]jff.de
  • SIN, Tel. 089-7246770, E-Mail: sin[at]sin-net.de

Referent_innen zu medienpädagogischen Fragen

  • AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • JFF, Tel. 089-689890, E-Mail: jff[at]jff.de
  • MZM, Tel. 089-12665313, E-Mail: anfang[at]jff.de
  • BLM, Tel. 08963808330, E-Mail: info[at]blm.de
  • SIN, Tel. 089-7246770, E-Mail: sin[at]sin-net.de
  • SLS, Tel. 089-183335, E-Mail: info[at]spiellandschaft.de
  • Jugendmedienschutz AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • JFF, Tel. 089-689890, E-Mail: jff[at]jff.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349963
    E-Mail: jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de

Informations- und Beschwerdestellen

Radio

  • BLM, Tel. 089-63808330, E-Mail: info[at]blm.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349961/2/3
    E-Mail: jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de

TV/Film/Kino/Computer(-spiel)

  • BLM, Tel. 089-63808330, E-Mail: info[at]blm.de
  • FSK, Tel. 0611-7789122, E-Mail: staendigervertreter[at]spio-fsk.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349961/2/3
    E-Mail: jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de

PC/Internet/Handy

  • FSM, Tel. 030-24048430, E-Mail: hotline[at]fsm.de
  • Jugendschutz.net, Tel. 06131-328520, E-Mail: hotline[at]jugendschutz.net
  • BLM, Tel. 089-63808330, E-Mail: info[at]blm.de
  • Stadtjugendamt/Jugendschutz, Tel. 089-23349961/2/3
    E-Mail: jugendmedienschutz.soz[at]muenchen.de
  • USK, Tel. 030-293638293, E-Mail: staendiger.vertreter.oljb[at]usk.de

Hilfe bei medienerzieherischen Fragestellungen

Medien & Gewalt

  • AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • Erziehungsberatung, Tel. 089-23325776, E-Mail: familienberatung.soz[at]muenchen.de
  • JFF, Tel. 089-689890, E-Mail: jff[at]jff.de
  • MZM, Tel. 089-12665313, E-Mail: anfang[at]jff.de
  • SIN, Tel. 089-7246770, E-Mail: sin[at]sin-net.de

Medien als Kostenfalle

  • AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • CASHLESS, Tel. 089-514106983, E-Mail: info[at]cashless-muenchen.de
  • Verbraucherzentrale, Tel. 089-5398721, E-Mail: muenchen[at]verbraucherzentrale-bayern.de
  • SIN, Tel. 089-7246770, E-Mail: sin[at]sin-net.de

Zuviel an Medien

  • AJ, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de
  • Erziehungsberatung, Tel. 089-23325776,
  • E-Mail: familienberatung.soz[at]muenchen.de
  • MZM, Tel. 089-12665313, E-Mail:anfang[at]jff.de
  • SIN, Tel. 089-7246770, E-Mail: sin[at]sin-net.de
  • Prop e.V., Tel.: Tel: 08161 3244, E-Mail: simone.groher[at]prop-ev.de, http://www.prop-ev.de

Adressen zum Thema Medien

AJ – Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e. V. (www.bayern.jugendschutz.de)
Kinder und Jugendliche brauchen vorbeugend unseren Schutz und unsere Hilfestellung. Beispielsweise zu den Themen Sucht, Medien, Gewalt. Die Materialien der Aktion Jugendschutz geben Rat und helfen weiter, ob im Beruf oder für Sie als Eltern.

Fasaneriestr. 17, 80636 München, Tel. 089-1215730, E-Mail: info[at]aj-bayern.de

BIB – Münchner Stadtbibliothek (www.muenchner-stadtbibliothek.de)
Die Stadtteilbibliothek bietet eine breite Palette von Veranstaltungen, die von zahlreichen Angeboten für Kinder und Jugendliche über Autorenlesungen und Diavorträge bis zu Kleinkunst und Konzerten reicht.

Münchner Stadtbibliothek/Kinder- und Jugendbibliothek, Rosenheimer Str. 5, 81667 München, Tel. 089-480983316, E-Mail: stb.leserservice[at]muenchen.de

BLM – Bayerische Landeszentrale für neue Medien (www.blm.de)
Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) beaufsichtigt als eine von insgesamt 14 Landesmedienanstalten in Deutschland den privaten Rundfunk und Telemedien-Angebote in Bayern.

Heinrich-Lübke-Straße 27, 81737 München, Tel. 089-638080, E-Mail: info[at]blm.de

Cafe Netzwerk des KJR München
Das Café Netzwerk ist eine überregionale Einrichtung der offenen Jugendarbeit mit dem Schwerpunkt neue Medien für ganz München.

Luisenstr. 11, 80333 München, Tel.-Nr.: 089-54 83 27 00, E-Mail: team[at]cafe-netzwerk.de
Internet: www.cafe-netzwerk.de

Feierwerk – Radio Feierwerk (www.feierwerk.de)
Jeden Samstag und Sonntag zwischen 8.00 und 19.00 Uhr finden Kindergartenkinder, Grundschüler,
Teenies und Jugendliche Programme mit ihrer Musik, ihrem Sound, ihren Themen, ihrer Sprache.

Hansastr. 39, 81373 München, Tel. 089-7248 8260, E-Mail: radio[at]feierwerk.de

FSK – Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH (www.spio.de)
Die FSK führt freiwillige Prüfungen für Filme, Videokassetten und sonstige Bildträger (z. B. DVDs) durch, die in Deutschland für die öffentliche Vorführung bzw. Zugänglichmachung vorgesehen sind.

Murnaustr.6, 65205 Wiesbaden, Tel. 0611-778910, E-Mail: staendigervertreter[at]spio-fsk.de

FSM – Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e. V. (www.fsm.de)
Die FSM nimmt Beschwerden über in Online-Diensten verbreitete bzw. angebotene Inhalte an. Im
Rahmen der Vorprüfung werden die Inhalteanbieter und die Betreiber der Server, auf denen der Inhalt liegt, recherchiert, sowie das beanstandete Angebot dokumentiert.

Spreeufer 5, 10178 Berlin, Tel. 030-24048430, Fax 030-24048459, E-Mail: hotline[at]fsm.de

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis (www.jff.de)
Ziel der Arbeit des JFF ist es, die Medienkompetenz Heranwachsender zu fördern, innovative medienpädagogische Aktivitäten zu unterstützen und Heranwachsenden Zugänge zu Medien zu eröffnen.

Pfälzer-Wald-Str. 64, 81539 München, Tel. 089-68989151, E-Mail: interaktiv[at]jff.de

JIZ – Jugendinformationszentrum des KJR (www.jiz-m.de)
Das JIZ informiert und berät Jugendliche zu allen Fragen, hilft bei der (Online-)Recherche, führt Einführungskurse ins WWW durch und betreut www.infomaniax.de.

Sendlinger Str 7, 80331 München, Tel. 089-5505-2150, E-Mail: info[at]jiz-m.de

Jugendschutz der LHM (www.muenchen.de/jugendschutz)
Aufgabe des Jugendschutzes ist es entwicklungsfördernde Lebensbedingungen für junge Menschen und
ihre Familien durch Beratung und Unterstützung sowie durch jugendschutzrechtliche Auflagen zu schaffen.

Landeshauptstadt München, Sozialreferat/Stadtjugendamt, Fachstelle Kinder- und Jugendschutz
Luitpoldstr. 3 (Elisenhof), 80335 München, Tel. 089-23349961/2/3, E-Mail: jugendschutz.soz[at]muenchen.de

Jugendschutz.net (www.jugendschutz.net)
jugendschutz.net überprüft das Internet auf Verstöße gegen den Jugendschutz und dringt darauf, dass Anbieter auch in diesem neuen Medium die Bestimmungen des Jugendschutzes einhalten.

Wallstr. 11, 55122 Mainz, Tel. 06131-328520, E-Mail: hotline[at]jugendschutz.net

Kinder- und Jugendmuseum e. V. (www.kindermuseum-muenchen.de)
Das Kinder- und Jugendmuseum ist ein anspruchsvoller Kultur- und Bildungsort für Kinder, Jugendliche und Familien. Es werden lebendige Lern- und Erfahrungsräume mit interessanten Themen bereitgestellt.

Arnulfstr. 3, 80335 München, Tel. 089-54540880, E-Mail: kindermuseum[at]web.de

KJR – Kreisjugendring München-Stadt (www.kjr-m.de)
Der KJR ist die Arbeitsgemeinschaft der rund 60 Münchner Jugendverbände und -gemeinschaften sowie Träger von fast 50 städtischen Freizeitstätten. Zentrale Einrichtungen des KJR sind u.a.:

Café Netzwerk (www.cafe-netzwerk.de)
Im Café Netzwerk wird Jugendlichen Unterstützung bei der Aneignung neuer Technologien gegeben und Hilfe zur Lebensbewältigung geleistet.

Luisenstr. 11, 80333 München, Tel. 089-54832700, E-Mail: team[at]cafe-netzwerk.de

muc.kobis (www.muc.kobis.de)
muc.kobis ist ein Projekt des Referats für Bildung und Sport, des Sozialreferats und des Kulturreferats, das PädagogInnen im schulischen und außerschulischen Bereich Informationen bietet.

Referat für Bildung und Sport/Pädagogisches Institut, Herrnstr. 19, 80539 München, Tel. 089-23328895, E-Mail: kontakt[at]muc.kobis.de

MZM – Medienzentrum München des JFF (www.medienzentrum-muc.de)
Das MZM bietet allen MitarbeiterInnen der Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendmediengruppen in München Seminare, Workshops, technisches Equipment und Projektangebote.

Rupprechtstr. 29, 80636 München, Tel. 089-12665313, E-Mail: mzm[at]jff.de

PA – Pädagogische Aktion/ SPIELkultur e. V. (www.spielkultur.de)
Die PA organisiert Kultur- und Medienprojekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Beispiele der Arbeit sind mobile Medien- und Kulturprojekte im Stadtgebiet, Mitmachausstellungen und Naturprojekte.

Augustenstr. 47, 80333 München, Tel. 089-2609208, E-Mail: info[at]spielkultur.de

pomki.de – das offizielle Münchner Kinderportal (www.pomki.de)
Das Kinderportal der Landeshauptstadt richtet sich in erster Linie an Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, hält aber auch viele interessante Informationen für Eltern, Erzieher_innen und Lehrer_innen bereit.

Kinderportalbeauftragter der Landeshauptstadt München Rupprechtstr. 29, 80636 München, Tel. 089-23334379, E-Mail: klaus.schwarzer[at]pomki.de

Prop e.V.
Verein für Prävention, Jugendhilfe und Suchttherapie

Tel: 08161 3244, simone.groher[at]prop-ev.de, http://www.prop-ev.de/

SIN – Studio im Netz e. V. (www.sin-net.de)
Das SIN ist eine medienpädagogische Facheinrichtung. In Projekten, Clubangeboten, Ferienmaßnahmen, Seminaren und Publikationen werden die Gefahren der Computerwelten für Kinder und Jugendliche ebenso thematisiert wie die damit einhergehenden Chancen und Möglichkeiten für die Erziehung.

Haus der Medienbildung, Heiglhofstr. 1, 81377 München, Tel. 089-7246770, E-Mail: sin[at]sin-net.de

SLS – Spiellandschaft Stadt e. V. (www.spiellandschaft.de)
Der Verein fördert reale und digitale Spiel- und Aktionsräume für Kinder mit dem Ziel, die ganze Stadt als Spiellandschaft zu erschließen.

Albrechtstr. 37, 80636 München, Tel. 089-183335, E-Mail: kids[at]spiellandschaft.de

USK – Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (www.usk.de)
Die USK führt gemeinsam mit den Obersten Landesjugendbehörden (OLJB) das Verfahren zur Alterskennzeichnung von Computerspielen durch.

Marchlewskistr. 27, 10243 Berlin, Tel. 030-293638293, E-Mail: staendiger.vertreter.oljb[at]usk.de

Verbraucherzentrale Bayern (www.verbraucherzentrale-bayern.de)
Die Verbraucherzentralen verschaffen einen Überblick bei unübersichtlichen Angebotsmärkten und verhelfen zum Durchblick bei komplexen Marktbedingungen.

Verbraucherzentrale Bayern/Beratungsstelle München, Mozartstr. 9, 80336 München, Tel. 089-5398721, E-Mail: muenchen[at]verbraucherzentrale-bayern.de

VHS – Münchner Volkshochschule GmbH (www.mvhs.de)
Die MVHS ist die größte Erwachsenenbildungseinrichtung Deutschlands mit über 300000 Belegungen.
Mit ihrem breit gefächerten Bildungsangebot steht sie allen Bevölkerungsgruppen und Altersstufen offen.

Gasteig, Kellerstr. 6, Postfach 801164, 81611 München, Tel. 089-480060, E-Mail: info[at]mvhs.de

Der Deutsche Werberat
Der Deutsche Werberat nimmt Beschwerden über Werbung in den verschiedenen Medien entgegen.

Am Weidendamm 1a, 10117 Berlin, E-Mail: werberat[at]werberat.de; Werberat (www.werberat.de)