Opening Medienherbst – 2. Oktober, 19.00 Uhr

VR -Wiesn im PIXEL

Philipp Pamer

Die Wiesn fällt dieses Jahr aus, aber nicht im Pixel. In Kooperation mit dem VR Wiesn 360-Team veranstaltet das im Gasteig angesiedelte Medienlabor „Raum für Medien, Kultur und Partizipation“ einen virtuellen Spaziergang über das berühmteste Volksfest der Welt.

Die virtuelle 360° Wiesn beginnt an der Bavaria-Statue. Von hier aus startend spaziert der Zuschauer an der Seite eines bayerischen VR-Guides über die sonnige Theresienwiese. Dabei erlebt er mehrere Highlights des Oktoberfestes, wie die belebten Schaustellerstraßen und einen Bierzelt-Besuch.

Begleitend präsentiert der Illustrator Paul Grabowski eine animierte Auswahl künstlerisch gestalteter Bieretiketten.

 

Opening Medienherbst 2020
2. Oktober, 19.00 Uhr im Pixel
Anmeldung zum Opening unter interaktiv@jff.de
Bitte informiert euch über die aktuellen Aufenthalts- und Hygieneregeln.

 

VR-Wiesn – Das Oktoberfest als virtuelles 360° Abenteuer
in Kooperation mit Pixel, VR Wiesn 360-Team, Paul Grabowski & Yankee&Kraut
weitere Termine unter vrwiesn360.com