Interaktivraum | Ein temporäres Medienkulturzentrum im Stadtteillabor

Von Oktober bis Dezember 2017 haben wir den „Interaktivraum“ bespielt: Im Stadtteillabor Neuaubing-Westkreuz war ein temporäres Medienkulturzentrum entstanden, das vielfältige Angebote aus den Bereichen Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkunst und Medienkultur für Schulklassen, Kinder und Jugendliche, Familien, Eltern, Senior*nnen und Multiplikator*innen bereithielt.

In 10 Wochen fanden im Interaktivraum 77 Veranstaltungen für rund 1.220 Teilnehmende statt. Realisiert wurde dieses Angebot im Rahmen des EU-Projekts „Smarter Together“. Detaillierte Informationen und einen Überblick über das Programm finden Sie unter interaktivraum.wordpress.com.

Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren möchten, können Sie das im Interaktivraum-Bericht nachlesen.

Wer sich einen Einblick verschaffen möchte, was dort in den letzten Wochen so los war, schaut sich am besten diesen kurzen Clip an.

 

 

 

Das Closing fand  am 14. Dezember, 18.00 Uhr statt. 

Der Medienherbst geht zu Ende und mit ihm auch die Zwischennutzung von Interaktiv im Stadtteillabor Neuaubing-Westkreuz. Anlass en masse also, um das gemeinsam mit unseren Partnern im Stadtteillabor zu feiern!

Ab 18 Uhr wird ein Rückblick auf die Arbeit von Smarter Together im Stadtteillabor geboten, sowie die Angebote im Interaktivraum in Short Pecha Kucha Präsenationen präsentiert. Mit von der Partie sine:

_ Spiel.Punkte als neuer Anreiz zur Stadterkundung mit Kindern und Familien
_ Zwischen Fantasie und (T)Raum – 3D-Collagen im Stadtteil
_ Geschichten im Viertel – ein Parcours – digital und analog
_ Unser Stadtteil Neuaubing – smarter together
_ Programmieren lernen mit Robotern
_ Kinderredaktion pomki.de
_ Escape the Room
_ ECHT – Hands-On-Ausstellung zu Virtual Reality, Medien und Erkenntnis

Anschließend gibt es Snacks, Drinks und Networking im angenehmen Rahmen:
_ VR-Ausstellung ECHT
_ Ausstellung “Entdecker gesucht”
_ Escape the Room (Führung und Präsentation)
_ Videobox im Greenscreen-Raum

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung an interaktiv@jff.de wird gebeten.

 

Eröffnungsfeier am 10. Oktober um 16 Uhr

Alle Interessierten laden wir am 10. Oktober 2017 um 16 Uhr zur feierlichen Eröffnung des Interaktivraums ein.

In entspannter Atmosphäre werde alle Gäste die Gelegenheit haben, die neuen Räume kennenzulernen. Zudem wird das EU-Projekt „Smarter Together – Gemeinsam an der Zukunft bauen“ vorgestellt, das sich intelligenten und nachhaltigen Lösungen für ein besseres Leben in städtischen Quartieren widmet. Snacks, Getränke und nette Gespräche runden die Eröffnung ab.