Home

adobestock/74119053

Frühjahrsausschreibung 2020

FÖRDERPROGRAMM KOOPERATIONSPROJEKTE des Stadtjugendamts der Landeshauptstadt München und des Netzwerks Interaktiv Schwerpunktthema: SOLIDARITÄT   Solidarität ist ein wichtiger Wert für das Zusammenleben in der Stadt. Sie steht für Offenheit für Lebenslagen, Toleranz, Akzeptanz, Zusammenhalt, Zusammengehörigkeit und gegenseitige Unterstützung. Solidarität drückt sich im Einsatz für Einzelne und ein gutes und menschliches Miteinander in der Gesellschaft aus… Weiterlesen


Die bunte Jugendmedienwelt: Jugendliche präsentieren neue Entwicklungen

Im Rahmen unserer Reihe „MultiMediaAktuell“ werden uns Jugendliche einen Einblick in ihre vielseitigen Medienwelten gewähren und einige neue Trends präsentieren. Welche Apps, Games oder Channels sind derzeit spannend und angesagt? Das erfahren wir bei dieser Rundreise durch neue digitale Welten.


Mediensalon: Inszenierung von Geschlecht in Games und Social Media

Den ersten Mediensalon im Jahr 2020 gestaltet Prof. Dr. Tanja Witting (Ostfalia Hochschule Braunschweig/ Wolfenbüttel): Sie beschäftigt sich mit medialen Geschlechterinszenierungen und ihrer Relevanz für die Sozialisation im Kindes- und Jugendalter. Der Salon findet am 25. März 2020 um 14 Uhr im Institut für Jugendarbeit in Gauting statt.


Das Netzwerk wird im Auftrag der drei Referate Kulturreferat, Sozialreferat und Referat für Bildung und Sport der LH München realisiert.

Kulturreferat der LH München         Sozialreferat/ Stadtjugendamt der LH München        Referat für Bildung und Sport

 

Interaktiv ist ein Lokales Netzwerk für ein „Gutes Aufwachsen mit Medien“. Ziel ist es, mit medienpraktischen Angeboten in ihrer unmittelbaren Umgebung die Medienerziehung in Familien zu stärken.

GAmM_Netzwerksiegel_01

Ausgezeichnet! 2011 wurde München für das Netzwerk Interaktiv mit dem 2. Platz des „City for Children“ European Award of Excellence ausgezeichnet. (2nd Place Category 2)